Was ist Influencer-Marketing? | In 2 Minuten zum Content-Experten


Als Influencer werden Meinungsführer und Multiplikatoren im Social Web bezeichnet. Es handelt sich dabei um einflussreiche Personen im Netz wie erfolgreiche Online-Marketer, Blogger oder YouTuber. Influencer sind aufgrund ihrer Reichweite, ihrer Reputation oder ihres Expertenstatus oft interessant für das Marketing von Firmen im Social Web. Relevante Influencer können also als Multiplikatoren für Unternehmen fungieren, indem sie Content oder Produkte an ihr Publikum weiterverbreiten. Das Marketing mithilfe dieses Meinungsführers wird als Influencer Marketing bezeichnet. Unternehmen verfolgen mit Influencer Marketing verschiedene Ziele, zum Beispiel: • den eigenen Bekanntheitsgrad steigern • Traffic auf die Website des Unternehmens bringen • Social Signals generieren (Likes, Kommentare etc.) • höhere Verkaufszahlen erzielen oder • Linkaufbau Kriterien zur Auswahl geeigneter Influencer Welche Influencer sich als Kooperationspartner wählen, hängt vom Unternehmen, vom jeweiligen Markt und von der Zielgruppe ab. Folgende Faktoren können dazu Anhaltspunkte geben: • die Aktivität im Netz • die Aktivität auf Social-Media-Kanälen wie Facebook und Twitter • die Glaubwürdigkeit des Meinungsführers • die Anzahl relevanter Kontakte • die Fan- und Followerzahlen des Influencers (zum Beispiel auf Twitter) • der Expertenstatus zu einem bestimmten Thema bei der Identifikation von Influencern ist die Reichweite in der jeweiligen Branche zwar wichtig, dennoch sollten qualitative Aspekte im Vordergrund stehen. Es zählt vor allem, mit welchen Personen ein Influencer vernetzt ist und inwiefern er aus Sicht der Zielgruppe als glaubwürdig zählt. Influencer finden und ansprechen Um Inhalte erfolgreich über Influencer zu seeden, sollten sich Unternehmen bewusst darüber sein, inwiefern die eigenen Inhalte relevant für den Meinungsführer sind. Handelt es sich um Inhalte, die einzigartig und qualitativ hochwertig sind? Und inwiefern bieten sie einen Mehrwert für das Publikum des Meinungsführers? Damit Sie die passenden Influencer finden, sollten Sie sich zunächst fragen, wer die wichtigsten Meinungsführer in Ihrer Branche sind. Erste Anlaufstelle kann dabei das persönliche Netzwerk sein. Darüber hinaus ist eine Recherche im Netz und in Social Media sinnvoll. Hilfreich sind dabei oft verschiedene Monitoring-Tools wie etwa Influma oder Followerwonk. Zudem can SIE auf Agenturen zurückgreifen, sterben Sie bei der Identifikation und bei der zielgerichteten Ansprache von Influencern unterstützen. Sie möchten mehr zum Thema Influencer-Marketing erfahren? Hier finden Sie unser kostenloses E-Book: Wenn Sie den passenden Content oder Beratung rund um das Thema Content-Marketing benötigen, dann besuchen Sie uns unter

4834x angesehen // Bewertung: 5.00 // Likes: 15
Standardbild
Tom Scharlock

SOCCIALMEDIA.ist Social Media Marketing mit Videos und Beispielen, mit Blog und Informationen, wenn Sie aktive Hilfe brauchen finden Sie die bei der:PRGRSV WEB /nd APP :Agentur. Gerne übernehmen wir auch Teilaufgaben oder bieten Unterstützung.
Viel Spaß beim Reichweite erweitern! Wenn Sie mögen, nutzen Sie unseren Editor oder kontaktieren Sie mich. Meine Biografie

Artikel: 188

Schreibe einen Kommentar

ajax-loader
WeCreativez WhatsApp Support
Social Media Marketing, selbst oder professionell: Support & Beratung gern mit WhatsApp
👋 Hallo, mein Name ist Tom Scharlock. Wie kann ich Ihnen helfen?